ARD-Themenwoche – woran die Menschen glauben

Heute beginnt in der ARD eine Themenwoche zum Thema, woran die Menschen glauben. Nun denn – dann will ich mal sagen, woran ich glaube: Der Islam ist ein religiöses Auslaufmodell, denn er passt weder von seinen Inhalten noch von seinen kulturhistorischen Wurzeln her in die moderne Welt. Der aktuelle sog. Islamismus ist nichts als ein Aufbäumen vor dem Abgrund in die Bedeutungslosigkeit. Seine Heilsversprechen werden … ARD-Themenwoche – woran die Menschen glauben weiterlesen

Doppelpass als Identitäshilfe für Deutschtürken?

Gestern bei Anne Will: „… Somuncu gegen doppelte Staatsbürgerschaft Zum Ende mischt ein Thema die Konstellation noch einmal neu: zwei gegen zwei bezüglich der doppelten Staatsbürgerschaft. Journalist Rahmi Turan hat dazu offenbar nichts mehr zu sagen und bleibt weitgehend ruhig. Dafür hat Paul Ziemiak jetzt seinen großen Auftritt. Vorher hatte der Bundesvorsitzende der Jungen Union noch etwas bemüht versucht, die übliche Parteipolitik in die Diskussion … Doppelpass als Identitäshilfe für Deutschtürken? weiterlesen

Diese ständig beschworene „Gefahr von Rechts“

  Sie ist ein Ablenkungsmanöver der bürgerlichen und linken Parteien a la Sündenbock-Mechanismus, die durch keine reale Sachlage gerechtfertigt ist. Nicht mal das NPD-Verbot ging beim Verfassungsgericht durch – nicht etwa, weil diese Partei nicht gefährlich wäre, sondern weil sie so klein und marginal geworden ist, dass ein Verbot gesellschaftlich nicht zu rechtfertigen wäre. Doch solange die Masse des Volkes gebannt dorthin schaut, wo angeblich … Diese ständig beschworene „Gefahr von Rechts“ weiterlesen

Weihnachten und Islam – unvereinbar in einem Land mit christlich gewachsener Kulturtradition?

Wir erinnern unns an den Terroranschlag in Istanbul in der Sylvesternacht, wo junge Menschen, die fröhlich und nach westlicher Art gefeiert haben, sterben mussten? Es war wohl der IS, aber u.a. auch türkische säkulare Autoren wiesen nachträglich darauf hin, dass es in der Türkei eine massive Kampagne gegen das Feiern christlicher Feste gegeben habe. hier   hier  hier Und nun gibt es einen Konflikt zwischen der … Weihnachten und Islam – unvereinbar in einem Land mit christlich gewachsener Kulturtradition? weiterlesen

Terror in Berlin – wer trägt die Verantwortung?

Tag 2 danach Die Medien befinden sich in gespannter Erwartung, weil ein Zugriff angeblich unmittelbar bevorsteht, und weil ein inzwischen dritter Verdächtiger zur Fahndung ausgeschrieben ist. Gestern noch gab es Schelte für diejenigen, die auf der Basis der Nachrichtenlage bis zur Pressekonferenz am Nachmittag von der Täterschaft eines Flüchtlings ausgingen und Verbesserungen in der bundesdeutschen Migrationsagenda einforderten (tja nachher ist jeder immer schlauer als vorher, … Terror in Berlin – wer trägt die Verantwortung? weiterlesen